Freitag, 4. März 2016

Auf nach Russland!

Wie ich in meinem vorletzten Post schon so am Rande erwähnt habe, mache ich mich nächste Woche auf nach Russland.


"Erst meldet sie sich ewig nicht auf ihrem Blog und jetzt schreibt sie, dass sie verreist- toll! Also wieder keine Posts!"

Hey, nicht traurig sein. Erst habe ich mich nicht melden können, weil ich wieder komplett von der Schule eingespannt wurde und das Internet im Internat leider auch nicht so das Beste ist. :/ Es verwahrt uns so manchmal den Zugang... Dann war ich leider eine Woche krank und habe nicht mal dran gedacht, den PC zu benutzen und jetzt melde ich mich endlich wieder.
Nach der Reise werde ich aber bestimmt viel zu erzählen und viele Bilder zum Posten haben. :)
Freut euch drauf. ;)

Wo geht's denn hin?

Ja, Russland ist groß. Es hat 9 Zeitzonen und beim Wetterbericht müssen sie 3 verschiedene Ansichten vom Globus zeigen, damit alle ihr örtliches Wetter wissen. ^^
Ich fliege nach Sankt Petersburg- auf Russisch: Санкт- Петербург.

Und wie lange?

Für zwei Wochen werde ich dort die Schule besuchen, rumreisen, die Kirchen besichtigen, andere Menschen kennen lernen, gesanglich an einem Programm für unsere Austauschschule teilnehmen, die Metro benutzen, wahrscheinlich tausendmal fragen was dasunddas heißt und ob sie dasunddas nochmal wiederholen können, vielleicht mit dem Geld durcheinander kommen und gaaaanz viele Fotos schießen. :)

Der Wechselkurs beträgt gerade 1:80! 1€ sind also 80 Rubel wert!
Das ist echt viel. Im Vergleich: der Wechselkurs von Euro zu Amerikanischen Dollar ist 1:1,1- also für einen Euro bekommt man 1,10 Dollar. Lange nicht so viel wie Rubel.

Freust du dich drauf?

Ich bin irgendwie hin- und hergerissen zwischen "Wow, die Reise wird so cool! Es gibt so viel zu sehen und so viel kennen zu lernen." und "Mist! Was ist, wenn mich keiner versteht? Was ist, wenn mich diese Riesenstadt mit 5 Millionen Einwohnern erdrückt? Was ist, wenn ich meine Kamera verliere oder mir was geklaut wird?", aber ich denke, wir kriegen das hin. :)

Ich berichte wieder, wenn ich zurück bin.
Bis dahin wünsche ich euch und mir eine schöne Zeit. :)
Bis bald,
Mia :)
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...

Noch mehr zum Lesen

[Rezension] "Zorneskalt" von Colette McBeth

Dieses Buch... ist... boah! Sowas von lesenswert , anders kann man das gar nicht beschreiben!